… wir passen auf Patienten auf. Helfen Sie mit …

Lohfert-Preis für App zur Patientenbetreuung

Der Lohfert-Preis 2017 geht an das Projekt „Nützlichkeit und Effizienz von Smartphone Apps zur Erfassung von Symptomen und Therapienebenwirkungen in der Behandlung von Krebspatienten“ der Züricher Stiftung Swiss Tumor Institute. Geleitet wird das Projekt von Prof. Dr. med. Andreas Trojan. Der Lohfert-Preis 2017 war ausgeschrieben zum Thema „Patientenkommunikation: Systeme zur Reduzierung vermeidbarer (Fehl-) Behandlungen“.

Die Christoph Lohfert Stiftung vergibt den mit 20.000 Euro dotierten Förder-Preis bereits zum fünften Mal. Die Senatorin für Gesundheit und Verbraucherschutz der Freien und Hansestadt Hamburg, Cornelia Prüfer-Storcks, hat erneut die Schirmherrschaft übernommen.

Die Preisverleihung findet am 20.09.2017 im Rahmen des Hamburger Gesundheitswirtschaftskongresses statt.

Medienpreis für Dr. med. Werner Bartens

Der erstmalig vergebene MEDIENPREIS der Christoph Lohfert Stiftung geht an Dr. med. Werner Bartens. Er ist Arzt und Leitender Redakteur der Süddeutschen Zeitung und publiziert unter anderem den Videoblog „Der Nächste bitte„. Als Autor populärer Sachbücher setzt er sich kritisch mit dem Gesundheitssystem auseinander. Sein Anliegen: Den Leser aufzuklären und zum Arztgespräch auf Augenhöhe zu befähigen. Die Christoph Lohfert Stiftung unterstützt mit dem Medienpreis die weitere Arbeit von Dr. med. Werner Bartens.

Die Verleihung des mit 20.000 Euro dotierten Medienpreises erfolgt mit der Verleihung des Lohfert-Preises 2017 in Anwesenheit der Schirmherrin, der Hamburger Senatorin für Gesundheit und Verbraucherschutz, Frau Cornelia Prüfer-Storcks, am 20. September 2017 im Rahmen des Hamburger Gesundheitswirt­schafts­­kongresses.

Über den Stifter

Medizin hat eine lange Tradition. Stets war sie Begleiter der Menschen, geformt von den Gesellschaften in ihrer jeweiligen Zeit, die voranschritt mit unbekanntem Ziel und das Leben der Menschen in tiefer Weise prägte. Während die Medizinkultur einem ständigen Wandel unterworfen war, schien ein Symptom immer gleich: Schon bei den alten chinesischen Heilern vor ein paar tausend Jahren wusste niemand, in welche Richtung sich Medizin entwickeln würde. Das hat uns stets staunend gemacht. Wir haben ehrfurchtsvoll den Kopf gebeugt vor der Allmacht des Wissens, der Kraft der Heilkunst, der Wucht der Systeme.[…]

Soundlogo der Lohfert Stiftung an-/ausschalten

© Copyright - CHRISTOPH LOHFERT STIFTUNG | Am Kaiserkai 19 | 20457 Hamburg | Tel: 040 55 77 54 00