Christoph Lohfert Stiftung Logo Christoph Lohfert Stiftung Logo

Aktueller denn je: Messbare Innovationen zur Verbesserung der Patientensicherheit

Die Ausschreibungsphase für den Lohfert-Preis 2020 zum Thema "Messbare Innovationen zur Verbesserung der Patientensicherheit" endete am 29. Februar 2020. Nun sichtet die Jury, bestehend aus Experten des Gesundheitswesens, die Bewerbungen.

Bekanntgabe im Mai 2020

Welches Projekt schlussendlich den mit 20.000 Euro dotierten Förderpreis erhält, wird im Mai bekannt gegeben. Sie möchten die Neuigkeiten der Christoph Lohfert Stiftung vor allen anderen erhalten? Dann melden Sie sich doch einfach bei unserem Newsletter an unter info@christophlohfert-stiftung.de.

Die feierliche Preisverleihung findet im Rahmen des 16. Gesundheitswirtschaftskongresses am 22.09.2020 in Hamburg statt. Mit dabei: Dr. Regina Klakow-Franck, Fachärztin für Gynäkologie und Expertin für Qualitätssicherung in der Medizin sowie stellvertretende Leiterin des IQTIG (Institut für Qualitätssicherung und Transparenz im Gesundheitswesen).

Patient Safety Policy Summit in Brüssel

Am 3. und 4. März fand in Brüssel ein von der European Society of Anaesthesiology (ESA) organisierter Patientensicherheitskonvent statt. Dort warb u.a. Prof. Kai Zacharowski, Vorstandsvorsitzender der Christoph Lohfert Stiftung und aktuell Präsident der ESA bei EU-Politikern weiter für die Umsetzung der Helsinki Declaration on Patient Safety in Anaesthesiology. Im Gespräch mit der Stiftung sagt er: „Viele europäische Gesundheitssysteme verlangen Patientensicherheit, wollen aber dafür nicht investieren bzw. bezahlen. Da liegt noch viel Arbeit vor uns!“

... wir passen auf Patienten auf! Helfen Sie mit ...

 Jetzt spenden

zurück nach oben